Super Entscheidung! đźĄ‚

Du hast gerade eine Terminbestätigung via E-Mail bekommen.

Dort findest du den Link fĂĽr deinen Zoom-Termin mit Christian. 

Wir freuen uns sehr auf dich! 🙏

Siehe dir als Vorbereitung,
die unteren Ressourcen an.

👇

Super Entscheidung! đźĄ‚

Du hast gerade eine Terminbestätigung via E-Mail bekommen. Dort findest du den Link fĂĽr deinen Zoom-Termin mit Christian.  Wir freuen uns sehr auf dich! đź™Ź

Siehe dir als Vorbereitung,
die unteren Ressourcen an.

👇

Du bist neugierig?

Unser E-Book

Was sind wirklich sinnvolle Aufgaben, die du deinen Mitarbeitern delegieren kannst? Aufgaben, die dich stark entlasten, deinen Umsatz und deine Reichweite steigern. In unserem E-Book zeigen wir dir 18 smarte Aufgabenidee.

Unser Podcast

Wie wählst du die richtigen Mitarbeiter aus? Wie führst du Mitarbeiter online? Wie digitalisierst du die Arbeitsabläufe deiner Mitarbeiter, sodass dein Unternehmen ohne deine Anwesenheit läuft? Das und mehr erfährst du in unserem Podcast.

Du bist neugierig?

Unser E-Book


Was sind wirklich sinnvolle Aufgaben, die du deinen Mitarbeitern delegieren kannst? Aufgaben, die dich stark entlasten, deinen Umsatz und deine Reichweite steigern. In unserem E-Book zeigen wir dir 18 smarte Aufgabenidee.

Unser Podcast

Wie wählst du die richtigen Mitarbeiter aus? Wie führst du Mitarbeiter online? Wie digitalisierst du die Arbeitsabläufe deiner Mitarbeiter, sodass dein Unternehmen ohne deine Anwesenheit läuft? Das und mehr erfährst du in unserem Podcast.

Was unsere Kunden berichten

HANNA SACHER 🇦🇹

hannasacher.com
BRANCHE: GESICHTSTRAINING FĂśR EIN STRAFFES GESICHT.
BEKANNT AUS: DIE PRESSE, WOMAN, ORF, KRONEN ZEITUNG.

Problem: All die viele Social Media Aufgaben und BĂĽroarbeit hat Hanna von ihrem Kerngeschäft und der Kundenarbeit abgehalten. 


Lösung:  Wir haben Kate vermittelt und sie ĂĽbernimmt:

1. Backoffice Tätigkeiten.

2. E-Mails und Nachrichten beantworten.

3. Schnitt von Videos fĂĽr Social Media.


„Mit Mitarbeitern aus dem Ausland hatte ich noch gar keine Erfahrung gehabt. Demnach hatte ich einige Fragen zu Rechnungsstellung, Vertrag, Scheinselbständigkeit usw. Wir konnten alles klären. Ich bin super happy mit Kate und freue mich auf eine lange Zusammenarbeit mit ihr. đź¤—"

HANNA SACHER 🇦🇹

hannasacher.com
BRANCHE: GESICHTSTRAINING FĂśR EIN STRAFFES GESICHT.
BEKANNT AUS: DIE PRESSE, WOMAN, ORF, KRONEN ZEITUNG.

Problem: All die viele Social Media Aufgaben und BĂĽroarbeit hat Hanna von ihrem Kerngeschäft und der Kundenarbeit abgehalten. 


Lösung: Wir haben Kate vermittelt und sie übernimmt:

1. Backoffice Tätigkeiten.

2. E-Mails und Nachrichten beantworten.

3. Schnitt von Videos fĂĽr Social Media.


„Mit Mitarbeitern aus dem Ausland hatte ich noch gar keine Erfahrung. Demnach hatte ich einige Fragen zu Rechnungsstellung, Vertrag, Scheinselbständigkeit usw. Wir konnten alles klären. Ich bin super happy mit Kate und freue mich auf eine lange Zusammenarbeit mit ihr. đź¤—"

Andreas Renz 🇩🇪

revolution-now.de
BRANCHE: COACHING FĂśR RADIKALE SELBSTLIEBE.
BEKANNT AUS: FOCUS, SAT1, BILD, ZDF, DIE WELT.

Problem: Andreas wollte sein neues Buch vermarkten, ohne ständig Content zu posten oder Leute anschreiben zu müssen.


Lösung:  Wir haben Ariana vermittelt und sie ĂĽbernimmt:

1. Pressearbeit fĂĽr mehr Sichtbarkeit.

2. Interview-Einladungen bei fremden Podcasts organisieren.

3. Ausbau des Online-Mitgliederbereichs.


„Ich war mir erst unsicher, ob das alles auch in der Praxis funktioniert. Schon nach kurzer Zeit hat uns Ariana bereits einen Artikel in Focus.de organisierst, woraus Buchungen bei uns entstanden. Top. 👍"

DR. ASTRID REITZ 🇩🇪

lungen-mentoring.com
BRANCHE: ONLINE-TIERĂ„RZTIN FĂśR LUNGENPROBLEMEN BEI PFERDEN.
BEKANNT AUS: YOUTUBE, MIT ĂśBER 240.000 AUFRUFEN.

Problem: Astrid liebt ihr Business, aber Aufgaben im Bereich Technik und Marketing liegen ihr nicht. 


Lösung: Wir haben Wladimir vermittelt und er übernimmt:

1. Auf- & Ausbau des Online-Mitgliederbereichs.

2. Erstellung von Marketing-Landingpages

3. Generierung von Neukunden ĂĽber Google Anzeigen.


„Als ich das erste Mal von osteuropäischen Mitarbeiter gehört habe, war mein erster Gedanke „Ausbeutung“. Mittlerweile arbeite ich bereits über 1 Jahr mit Wladimir zusammen. Es ist so wichtig, nicht nur in inländischen Gehaltsstrukturen zu denken. Es ist einfach schön, dass Wladimir fast das doppelte verdient, was er in seinem Heimatland für dieselbe Arbeit bekommt. Gleichzeitig habe ich geringe Kosten. Die Welt bietet uns so viele Möglichkeiten, wenn wir uns dafür öffnen."

Dr. Astrid reitz 🇩🇪

lungen-mentoring.com
Branche: Online-Tierärztin für Lungenproblemen bei Pferden.
Bekannt aus: YouTube, mit ĂĽber 240.000 Aufrufen.

Problem: Astrid liebt ihr Business, aber Aufgaben im Bereich Technik und Marketing liegen ihr nicht. 


Lösung: Wir haben Wladimir vermittelt und er übernimmt:

1. Auf- & Ausbau des Online-Mitgliederbereichs.

2. Erstellung von Marketing-Landingpages

3. Generierung von Neukunden ĂĽber Google Anzeigen.


„Als ich das erste Mal von osteuropäischen Mitarbeiter gehört habe, war mein erster Gedanke „Ausbeutung“. Mittlerweile arbeite ich bereits über 1 Jahr mit Wladimir zusammen. Es ist so wichtig, nicht nur in inländischen Gehaltsstrukturen zu denken. Es ist einfach schön, dass Wladimir fast das doppelte verdient, was er in seinem Heimatland für dieselbe Arbeit bekommt. Gleichzeitig habe ich geringe Kosten. Die Welt bietet uns so viele Möglichkeiten, wenn wir uns dafür öffnen."

DOMINIK FORSTER 🇩🇪

dominik-forster.de
Branche: Suchtprävention für Schüler an Schulen.
Bekannt aus: YouTube, mit ĂĽber 3 Mio. Aufrufen.

Problem: Dominik brauchte dringend eine Person, die telefonisch Interessenten vorqualifiziert.


Lösung: Wir haben Darya und Amen vermittelt und sie übernehmen:

1. Leadgenerierung fĂĽr neue Kunden.

2. Telefonische Vorqualifizierung.

3. Ausbau von Kooperationspartnern.


„Zu Beginn habe ich gezögert, ob jemand aus Osteuropa einen zu starken Akzent haben könnte und gut genug Deutsch spricht. Das hat sich schnell erübrigt und wir haben direkt Amen als zweite Mitarbeiterin über RemoteHeroes vermitteln lassen. Ich kann es jedem empfehlen, der kosteneffizient Mitarbeiter ausbauen will. "

OLIVER KLEMM 🇨🇾

Tradingcoacholi.com
BRANCHE: WEITERBILDUNGSDIENSTLEISTER FĂśR TRADING.
BEKANNT AUS: YOUTUBE, MIT ĂśBER 16 MIO. AUFRUFEN.

Problem: Olivers Business wächst, es gibt immer mehr Aufgaben zu bewältigen, deshalb werden neue Mitarbeiter benötigt.


Lösung:  Wir haben Anna vermittelt und sie ĂĽbernimmt:

1. Interaktion mit Kommentaren auf YouTube (Vertrauensaufbau).

2. Schnitt von Reels und YouTube-Videos.

3. Ausbau der Sichtbarkeit des YouTube-Kanals.


„Anna ist eine Bereicherung und wir sind sehr froh, dass sie in unserem Team ist!"

OLIVER KLEMM 🇨🇾

Tradingcoacholi.com
BRANCHE: WEITERBILDUNGSDIENSTLEISTER FĂśR TRADING.
BEKANNT AUS: YOUTUBE, MIT ĂśBER 16 MIO. AUFRUFEN.

Problem: Olivers Business wächst, es gibt immer mehr Aufgaben zu bewältigen, deshalb werden neue Mitarbeiter benötigt.


Lösung:  Wir haben Anna vermittelt und sie ĂĽbernimmt:

1. Interaktion mit Kommentaren auf YouTube (Vertrauensaufbau).

2. Schnitt von Reels und YouTube-Videos.

3. Ausbau der Sichtbarkeit des YouTube-Kanals.


„Wir sind sehr froh, dass Anna in unserem Team ist!"

Häufig gestellte Fragen

👉 Klicke auf die Fragen, um die Antworten aufzuklappen

Arbeitet der Mitarbeiter nur fĂĽr mich?

Es kommt darauf an, wie viel du die Person zeitlich auslastest. Wenn der Mitarbeiter bei dir Vollzeit arbeitet, dann hat die Person keinen Grund woanders noch mehr zu arbeiten. Wenn du nur Teilzeit Unterstützung benötigst, dann sucht sich der Mitarbeiter noch weitere Auftraggeber - wie bei jedem Freiberufler.

Arbeiten er angestellt oder selbstständig?

Wir verfügen über ein Netz von über 1.000 freiberuflichen Mitarbeitern, die nach Auftraggebern, wie dir suchen. Alle Mitarbeiter, die wir dir vermitteln, arbeiten, auf selbstständiger Basis. Ein Angestelltenverhältnis im Ausland ist unnötig kompliziert. Wie bei Selbstständigen aus Deutschland auch bekommst du eine Rechnung, bezahlst diese und fertig. Einfach und unkompliziert.

Sind 5-7€ pro Stunde fair bezahlt?

In vielen Ländern, wie Georgien, Belarus, Kazakhstan, Usbekistan usw. liegen die durchschnittlichen Stundenlöhne umgerechnet bei circa 2-3€. Mit dir verdienen sie 5-7€ die Stunde, also das Doppelte! Kurz: es ist nicht fair bezahlt, sondern überdurchschnittlich gut in diesen Ländern. Du tust also gleichzeitig etwas Gutes.

Können Rechnungen ausgestellt werden?

Ja. Wie bei einem deutschen Freiberufler auch bekommst du eine handelsĂĽbliche Rechnung ausgestellt. Diese Rechnungen werden ganz normal vom deutschen, österreichischen oder schweizerischem Finanzamt akzeptiert. 

Ist Scheinselbstständigkeit ein Thema?

Nein. Die Scheinselbstständigkeit ist ein Gesetz, welches sich an Selbstständige richtet, die z. B. in Deutschland oder Ă–sterreich ansässig sind. Diese dĂĽrfen nicht dauerhaft nur fĂĽr 1 Kunden arbeiten, da dies einem Angestelltenverhältnis gleichen wĂĽrde. Das Gesetz der Scheinselbstständig gibt es in unseren osteuropäischen Ländern nicht. Deshalb kannst du mit reinstem Gewissen mit unseren freiberuflichen Mitarbeitern langfristig zusammenarbeiten.

Was ist bei einer KĂĽndigung zu beachten?

Die vermittelten Mitarbeiter sind alles Freiberufler. D.h. es gibt keine gesetzlichen Kündigungsfristen. Unsere Empfehlung ist es dennoch bei jeder längerfristigen Zusammenarbeit einen Vertrag auf freiberuflicher Basis aufzusetzen. Eine solche Vertragsvorlage bekommst du von uns. Dort kannst du eure Bedingungen festhalten, sodass ihr beide happy mit der Zusammenarbeit seid.

Haben die Mitarbeiter einen Vertrag mit mir?

Unsere Empfehlung ist es bei jeder längerfristigen Zusammenarbeit einen Vertrag auf freiberuflicher Basis aufzusetzen. Eine solche Vertragsvorlage bekommst du von uns. Dort kannst du eure Bedingungen festhalten, sodass ihr beide happy mit der Zusammenarbeit seid. Denn: "Verträge sind zum Vertragen da."

Wie bezahlte ich die Mitarbeiter?

Wie bei jedem Freiberufler bekommst du eine handelsĂĽbliche Rechnung ausgestellt. Es gibt zwei simple Wege deinen Mitarbeiter zu bezahlen. Erstens, eine einfache Ăśberweisung auf das IBAN-Konto des Mitarbeiters. Zweitens, Zahlungsdienstleister wie PayPal und co nutzen.

Ich habe nur wenig Aufgaben abzugeben?

Ja. Damit sich eine Vermittlung für dich rechnet, gibt es jedoch eine Mindestanforderung. Diese beträgt, dass du Aufgaben von 10 Stunden pro Woche, also 2h pro Tag zu vergeben haben solltest.

Ich habe nur wenig Aufgaben abzugeben?

Eine Zusammenarbeit mit uns ergibt nur Sinn, wenn du Aufgaben abzugeben hast. Wenn du nicht mal Aufgaben für 2h täglicher Arbeit hast, dann lohnt es sich nicht dich bei uns zu melden. Wenn du dir unsicher bist, dann trage dich für einen kostenfreien Beratungstermin ein. In diesem Gespräch werden wir gemeinsam ausloten, welche Aufgabenideen für dein Unternehmen einen sinnvollen Mehrwert ergeben. Wir haben bereits so viele Mitarbeiter vermittelt und haben einen umfangreichen Einblick, was andere Unternehmer für Aufgaben vergeben. Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir dich auf Ideen bringen, die du derzeit gar nicht siehst und, was dein Unternehmen sehr nach vorne bringen könnte.